Ehrenamt & Asyl

Ehrenamt & Asyl, Fortbildungsangebote und Informationen

Ehrenamt & Asyl verbindet ...

… Menschen, die sich engagieren wollen - die ihren Beitrag leisten möchten um mit „unbezahlbarer“ Arbeit das Leben anderer zu erleichtern oder zu bereichern.

Viele ehrenamtliche Helferinnen und Helfer haben dazu beigetragen, dass in den letzten Monaten Asylbewerber und Flüchtlinge in unserer Region gut aufgenommen wurden. Allen Mitwirkenden sei hierfür herzlich gedankt. Die Arbeit der Ehrenamtlichen und Helferkreise ist nach wie vor dringend notwendig. Mittlerweile sind Patenschaften und Freundschaften entstanden; es wurden Begegnungsmöglichkeiten und Treffpunkte geschaffen. Sie helfen dabei,  Fakten zu erkennen, Vorurteile abzubauen und Beziehungen aufzubauen. Nur in der Begegnung und im Austausch können eigene Werte reflektiert, diskutiert und weitergegeben werden. So können alle ein Stück gemeinsam wachsen - mit Toleranz und Wertschätzung. Wir haben in unserer Kirche und in unserer Gesellschaft einen großen Schatz an Ritualen, Bräuchen und Traditionen. Wir können sie selbstbewusst leben und offen und neugierig bleiben für Neues und Anderes. Fremdheit macht Angst. Sich bekanntmachen schafft Raum für Nächstenliebe.

Auch mit diesem Fortbildungsangebot wollen wir Sie in Ihrem Engagement begleiten und unterstützen, informieren und motivieren.

Ich wünsche Ihnen, dass Sie unsere Angebote für Ihr Wirken segensreich nutzen können.

Ihr Dekan Dr. Matthias Büttner